Konflikt in der Ukraine: Helfen und Hilfe in Luxemburg

Das luxemburgische Rote Kreuz und andere Organisationen suchen Freiwillige, die sich bei der Aufnahme von Vertriebenen und den damit verbundenen Aufgaben engagieren möchten.

Personen mit Kompetenzen im pädagogischen und sozialen Bereich sind besonders gefragt, ebenso wie Personen, die die ukrainische und/oder russische Sprache beherrschen.

Es werden aber auch Personen mit handwerklichen oder administrativen Fähigkeiten benötigt.

Das Rote Kreuz sucht keine Freiwilligen, die Transporte aus oder in die Ukraine bzw. ihre Nachbarländer durchführen.

Um sich als Ehrenamtlicher beim Roten Kreuz zu engagieren können Sie folgendes online Formular ausfüllen: https://forms.office.com/r/4juanY5LsE

Sie haben auch die Möglichkeit sich in eine, mit anderen Akteuren des Gebiets geteilten, Ehrenamtliche-Liste eintragen zu lassen, füllen Sie unser online Formular aus

Sie wollen auf eine andere Art helfen? Lesen Sie unser FAQ: ICH WILL HELFEN

Freiwilligenarbeit

Ein Engagement für andere Menschen

Die ehrenamtliche Arbeit gehört zu den sieben Grundsätzen der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und spielt eine Schlüsselrolle in der täglichen Arbeit des Luxemburger Roten Kreuzes. Sie vereint unsere hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter in dem Wunsch, anderen Menschen zu helfen.

Gesundheit, soziale, Jugend- und humanitäre Hilfe

Das Luxemburger Rote Kreuz hat etwa 3500 ehrenamtliche Mitarbeiter aller Altersgruppen, Nationalitäten und/oder Religionen. Ihr Engagement ist unerlässlich, um unsere Aktivitäten in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Jugend und humanitäre Hilfe zu gewährleisten. Alle arbeiten nach dem Neutralitätsprinzip und verpflichten sich aus freiem Willen heraus und ohne eine Vergütung oder eine andere materielle Gegenleistung zu erhalten, zu einer Tätigkeit im Dienste Dritter und der Gesellschaft.

Wo ist ein Engagement möglich?

  • Jugendrotkreuz
  • IRIS
  • Weesen Elteren
  • Hundestaffel
  • Material- und Nahrungsmittelhilfe
  • LISKO
  • Migranten- und Flüchtlingsarbeit
  • Bluttransfusions-Zentrum
  • Rettungsdienst

Warum ein solches Engagement?

Das Ehrenamt ist etwas Uneigennütziges, für das man aber etwas zurück bekommt. Das Gefühl nützlich zu sein, persönliche Zufriedenheit zu erlangen, in seiner Freizeit anderen zu helfen, Erfahrungen zu teilen, neue Fähigkeiten zu erwerben, einfach eine gute Tat tun zu wollen: all das sind Gründe, sich Freiwillige beim Roten Kreuz zu engagieren.

Interessiert?

Melden Sie sich bei uns

Bénévolat

10, cité Henri Dunant
L-8095 Bertrange

2755-2032

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Die anderen Felder können uns möglicherweise helfen, Ihnen eine genauere Antwort auf Ihre Anfrage zu geben.
Die mit diesem Formular gesammelten Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Informationsanfrage zu bearbeiten und Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen. Für weitere Informationen über die Verarbeitung von persönlichen Daten klicken Sie auf diesen Link.