Lassen Sie uns sie nicht vergessen

Mali, Burkina Faso, Nepal, …

Seit Beginn des Konfliktes in der Ukraine hat uns eine unglaubliche Welle der Großzügigkeit ermöglicht, schnell und nah an den von den Auseinandersetzungen betroffenen Menschen zu handeln. Wir werden weiterhin mobilisiert, um den immensen Bedarf zu decken, sei es in der Ukraine oder bei den Flüchtlingen hier in Luxemburg. Das Luxemburger Rote Kreuz ist auch in anderen Ländern wie Mali, Burkina Faso oder der Demokratischen Republik Kongo engagiert, um Menschen zu helfen, deren Lebensbedingungen durch Klimakrisen, bewaffnete Konflikte und Gewalt erschwert werden.

Unsere Aktionen unterstützen