• Startseite
  • Nachrichten
  • Spring European Testing Week: HIV- und STI weiter testen, behandeln und vermeiden !

Spring European Testing Week: HIV- und STI weiter testen, behandeln und vermeiden !

16 Mai 2020

Die Europäische Testwoche, die 2013 von der HIV-in-Europa-Bewegung initiiert wurde, findet vom 15. bis 22. Mai statt und soll das Bewusstsein für die Vorteile eines HIV-Tests stärken.

In diesen unsicheren Tagen, kann der Zugang zur HIV-Tests schwieriger scheinen. Jedoch nimmt der HIV-Berodung-Dienst an der Europäischen Testwoche teil, um erneut zu betonen, dass es wichtig ist, alle Bemühungen zum Testen, Behandeln und Verhindern von HIV und STIs zu unterstützen.

Der Service bleibt für Fragen, Begleitung oder Unterstützung von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr verfügbar.

Um den Zugang zu HIV-Tests zu gewährleisten, bietet der HIV-Berodung-Dienst weiterhin HIV-Selbsttests auf einfache Bestellung unter 2755 – 4500 oder per E-Mail an hivberodung@croix-rouge.lu an. Diese Dienstleistung ist kostenlos und wird vertraulich behandelt. Alle übermittelten Informationen bleiben unter Wahrung des Berufsgeheimnisses.

Weitere Informationen zum Selbsttest: www.aids.lu