2755

Angebote und Aufgaben der Adoptionsdienststelle

   Diese Seite befindet sich in Bearbeitung für Warte- oder Pflegearbeiten  

 

Die Adoptionststelle ( service Adoption) vermittelt im Bereich von nationalen und internationalen Adoptionen. Auf Anfrage bietet er Begleitung:

  • der Kinder, die zur Adoption freigegeben sind
  • der in Luxemburg wohnhaften Adoptionsbewerber, ungeachtet ihrer Nationalität
  • der Adoptivkinder
  • der Adoptiveltern
  • der ratsuchenden leiblichen Eltern

Sie richtet sich an:

Adoptionsberwerber und Adoptiveltern:

  • Informationen über nationale und internationale Adoption
  • Orientierungshilfe je nach der persönlichen Situation der Kandidaten
  • Eignungsprüfungsverfahren der Bewerber durch das multidisziplinäre Team
  • Vorbereitung auf die Besonderheiten der Adoption
  • Administrative Begleitung des Adoptionsakte
  • Beratung bei der Vermittlung des Kindes
  • Nachbetreuung und Beratung nach der Adoption

Adoptierte:

  • Betreuung der zu adoptierenden Kinder
  • Weitere Begleitung des adoptierten Kindes
  • Betreuung in der Suche nach seinen Wurzeln
  • Beratung auf Anfrage und Weiterleitung an eine spezialisierte Dienstelle

Herkunftsfamilien:

  • Beratung
  • Begleitung, Betreuung
  • Informationen zu den Konsequenzen einer Adoption
  • Betreuung bei der eventuellen Suche nach dem, zur Adoption freigegebenen Kind

Die Adoptionsdienststelle ist allen Adoptionsinteressierten bei ihrer Suche nach Information behilflich.

 

Finden Sie weitere Informationen über die In-und Auslandsadoptionen in folgender Broschüre:

Brochüre “Ein Kind adoptieren” (DE) (PDF)

 

Nützliche Links

 

 

 

 ↑ Top