2755

Programm des Erste-Hilfe-Kurses

Das vom Roten Kreuz angebotene Programm stimmt mit dem derzeit gültigen vom luxemburgischen Gesetzgeber vorgesehenen überein.

Erste-Hilfe-Kurs

Während der Ausbildung werden folgende Grundelemente der Rettungshilfe durchgenommen:

  • der Unfall und die Wunden (2 Stunden),
  • die Verbrennungen und Verbände (2 Stunden),
  • die Blutungen und die Frakturen (2 Stunden),
  • die Bewusstlosigkeit und die stabile Seitenlage (2 Stunden),
  • die Atmung und die Herz-Lungen-Wiederbelebung (2 Stunden),
  • der Kreislauf, die AED-Demo und die Kinder-Wiederbelebung (2 Stunden),
  • die Helmabnahme und die Seitenlagerung (2 Stunden),
  • allgemeine Wiederholungen (2 Stunden).

 

Hier finden Sie die Termine und Orte der Kurse.

↑ Top