2755

Eingliederung

Soziale Notlagen treffen immer öfter die Jugend. Das Luxemburger Rote Kreuz bietet Jugendlichen seine Hilfe an, um sie dabei zu unterstützen den Teufelskreis, der durch Arbeitslosigkeit, Untätigkeit und Hilflosigkeit entsteht, zu durchbrechen und sich wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Dies ist dank der nachfolgend vorgestellten Dienste möglich.

 

 

Perspektiven

Armut betrifft mehr und mehr junge Menschen. Wenn Du zwischen 18 und 30 Jahre alt bist und von Armut betroffen bist, stellt Dir das Projekt Perspektiven eine Wohnung zur Verfügung und betreut dich regelmäßig (Coaching), um dir zu helfen, deine Lebensumstände zu verbessern… Weiterlesen

 

 

 

Für weitere Informationen

Da das Luxemburger Rote Kreuz nicht allen Ansprüchen entgegenkommen kann, hat es einen Katalog vonVereinigungen zusammengestellt, die problemspezifische Dienstleistungen anbieten, welche das Rote Kreuz nicht umfasst. Wenn keine dieser Dienstleistungen ihren Bedürfnissen entspricht, kontaktieren Sie bitte die Helpline unter der Nummer 2755 oder per E-Mail unter: info@croix-rouge.lu oder besuchen Sie folgende Seite.