2755

Alle Artikel für folgenden tag:don du sang


(Français) Sensibilisation au don du sang à la Foire du Tourisme 25.01.2013

miss portugal


(Français) Sois un héros. Donne du sang ! 07.11.2012

img_dondusang_710px


(Français) Portes Ouvertes au Centre de Transfusion Sanguine 02.04.2012

img_cts_1_710px


(Français) Exposition sur le don du sang au shopping Belle Etoile du 24 janvier au 4 février 23.01.2012

img_Inaug.Expo_710px


(Français) 3e Rencontre de Médecine Transfusionnelle franco-belgo-luxembourgeoise 08.11.2011

SANYO DIGITAL CAMERA


Blutspendezentrum 26.10.2011

img_cts_1_710px

Das Blutspendezentrum des Luxemburger Roten Kreuzes hat die Aufgabe in Luxemburg Blutspenden entgegenzunehmen, die Spenden zu untersuchen und Blutprodukte und Plasmaderivate daraus herzustellen

10 Euro 
30 Euro 
50 Euro 
  Euro 


Spenden

Wenn die eingegangenen Spenden den Bedarf des Projekts überschreiten oder das Programm aus betrieblichen Gründen nicht weitergeführt werden kann, wird das Luxemburger Rote Kreuz die Geldspenden für ähnliche Programme im Einklang mit seinen Statuten verwenden.


Gegenanzeigen und Reiserestriktionen zur Blutspende 03.10.2011

 

Falls Sie zwischen 1980 und 1996 zwölf Monate ununterbrochen im Vereinigten Königreich (England, Wales, Schottland, Nordirland, Kanalinseln, Isle of Man) gelebt haben, oder Sie nach dem 1. Januar 1980 dort eine Bluttransfusion erhalten haben oder operiert wurden, darf das Blutspendezentrum Sie wegen der geltenden internationalen Bestimmungen gegenwärtig nicht als Blutspender akzeptieren.

 


Krankenhäuser: Bestellung von Blutprodukten 03.10.2011


Ich bin Blutspender: mehr infos 03.10.2011

 

Orte, an denen Sie Blut spenden können

Centre de Transfusion Sanguine (Blutspendezentrum) in Luxemburg-Stadt

Öffnungszeiten: Aufgepasst, seit dem 30.11 gelten neue Öffnungszeiten : Montag, Dienstag und Freitag: 8:00-16:00 Uhr ; Mittwoch und Donnerstag : 8:00-18:00 Uhr. Geschlossen am Samstag, Sonntag und an Feiertagen.


Firmen 15.09.2011

Für das Werben neuer Spender benötigen die ehrenamtlichen Blutspendeverbände Energie, Einfallsreichtum und Ausdauer. Sie betreuen Informationsstände und halten bei öffentlichen Veranstaltungen Vorträge.

Firmen, Vereine und Schulen usw. werden Sie Partner im Bereich der Sensibilisierungsarbeit zum Thema Blutspende!