2755

Pflegebedürftigkeit, Krankheit und Einsamkeit

Das Luxemburger Rote Kreuz führt im Gesundheitsbereich verschiedene Tätigkeiten durch: häuslicher Hilfs- und Pflegedienst, Genesungszentrum, Seniorenheim, Begleitung von Menschen, die mit HIV/Aids leben und Sensibilisierung, Krankentransporte, Erste-Hilfe-Kurse oder auch das nationale Blutspendezentrum.

Wozu dient Ihre Spende?

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie dem Roten Kreuz, seine Tätigkeiten im Gesundheitsbereich weiterzuführen, zu verbessern und zu diversifizieren sowie neue Projekte ins Leben zu rufen, die an die sich wandelnden Bedürfnisse von pflegebedürftigen, kranken und einsamen Menschen angepasst sind.

10 Euro 
30 Euro 
50 Euro 
  Euro 


Spenden

Wenn die eingegangenen Spenden den Bedarf des Projekts überschreiten oder das Programm aus betrieblichen Gründen nicht weitergeführt werden kann, wird das Luxemburger Rote Kreuz die Geldspenden für ähnliche Programme im Einklang mit seinen Statuten verwenden.