2755
img_Centre-Accueil-princip_710px

Aufnahmezentrum Norbert Ensch

26.10.2011

Die Einrichtung „Centre d’accueil Norbert Ensch” ist eine Heimstruktur für Kinder und Jugendliche in Schwierigkeiten. Sie versucht, ihnen eine stabile Umgebung zu bieten in der es Regeln gibt, welche die Rechte jedes Einzelnen respektieren und genügend Freiräume für die persönliche Entwicklung lassen. Ziel ist es, zusammen mit den Eltern intensive Bemühungen anzustellen, um die Reintegration der Kinder/Jugendlichen in ihre Herkunftsfamilie zu ermöglichen.

Wie hilft Ihre Spende?

Dank Ihrer Spende kann das Luxemburger Roten Kreuz den Alltag der Kinder verbessern, die es betreut. Es kann ihnen zum Beispiel zusätzliche kulturelle und sportliche Freizeitaktivitäten anbietet und somit die Rückkehr der Kinder in die Ursprungsfamilie bestmöglich vorbereiten.

10 Euro 
30 Euro 
50 Euro 
  Euro 


Spenden

Wenn die eingegangenen Spenden den Bedarf des Projekts überschreiten oder das Programm aus betrieblichen Gründen nicht weitergeführt werden kann, wird das Luxemburger Rote Kreuz die Geldspenden für ähnliche Programme im Einklang mit seinen Statuten verwenden.