2755
BRE_Scheck-100Jahr-Feier520

Schecküberreichung des CIPA Junglinster

03.08.2014

Die allmonatlich stattfindende Geburtstagsfeier im CIPA Junglinster hatte dieses Mal einen besonderen Höhepunkt: Die am 10. Mai zelebrierte 100-Jahr-Feier des Roten Kreuzes Luxemburg erzielte durch den Verkauf von Pizza, Gegrilltem und Getränken in Kombination mit vielen Sponsoren-Geldern einen Rein-Gewinn von 3000,- €. Zu diesem großen finanziellen Erfolg haben das Personal vom CIPA Junglinster, HELP Junglinster, CR-Services, des Jugendhauses und der Lokalsektion des Roten Kreuzes in großem Maße beigetragen. Stellvertretend für alle Beteiligten überreichten Herr Friedbert Reinehr, directeur adjoint, und Frau Urbany, Bewohnerin, den Scheck in Höhe von 3000,- € an den stellvertretenden Generaldirektor des Roten Kreuzes Luxemburg, Herr Marc Crochet für den Bau von Häusern in Burundi. Anschließend wurden die Jubilare des vergangenen Monats mit einem großen Geburtstagskuchen und einem Glas Crémant gefeiert. Das musikalische Rahmenprogramm wurde von Herr Armand Schleich gestaltet.